Referenz Juni

Neugestalltung des Showrooms

Speziell angefertigte ZKD Arbeitstische und Büromöbel nach Kundenwunsch.
weiterlesen>>

Referenz März

Neumöblierung in ARA am Zürichsee

Das Büro „Mitarbeiter“ wurde mit fünf neue modernen und attraktiven Tischen und einem modularen Schranksystem ausgestattet.
weiterlesen>>

Tipps & Tricks

Optimierung des Arbeitstisches

Aufgrund unterschiedlicher Körpergrössen und Beinlängen ist es praktisch nicht möglich, eine Idealhöhe der Tischplatte zu definieren. Die Höhen von 720 mm oder 740 mm für nichtverstellbare Tischplatten (gemessen ab Boden bis zur Oberkante Tischplatte) ist daher nicht immer optimal.
weiterlesen>>

Sitzen Sie Richtig?

Viele fühlen sich unwohl am Arbeitsplatz, es könnte an Ihrer Sitzposition liegen.
weiterlesen>>

ABD GmbH Private Spitex: Büros mit neuem Mobiliar ausgestattet

ABD GmbH hat Ihr Konzept im Raum Bülach der öffentlichen Spitex angepasst, was Ihren Kunden ein komplettes Versorgungsprogramm bietet, so dass diese Ihren gewohnten Tagesablauf weiterführen können.


Klicken Sie auf das grosse Vorschaubild, um eine Fullscreen-Ansicht des Bildes zu öffnen. Benutzen Sie die Pfeiltasten auf Ihrem Computer oder die Prev-/Next-Buttons, um in der Fullscreen-Ansicht durch die Bilder zu blättern.
Neue Büroeinrichtung

Als Neukunde hat sich die ABD GmbH nach einer professionellen Beratung
durch senn büroplanung ag und einer zusätzlichen Besichtigung des Showroom beim Hersteller, sich für diese Büroeinrichtung entschieden.

Ausgangslage:
Mehrere ins Alter gekommene Arbeitsplätze sollen durch neue, attraktivere ersetzt werden. In der Höhe nicht einstellbare Arbeitstische, enge Platzverhältnisse und nicht optimale Arbeitsprozesse können zu Gesundheit belastenden Arbeitsbedingungen führen. Aufgrund dessen wurden wir beauftragt, das bestehende Mobiliar, durch neuzeitliche zu ersetzen.

Ausgeführte Arbeiten:
Die neuen Arbeitsplätze, geliefert in einem attraktiven und zeitlosen Design, wurden mit modularen Schranksystemen ausgestattet. Diese führen zu einem ästhetisch gepflegten Erscheinungsbild, passend auch zu einer modernen Spitex-Organisation. Darüber hinaus kamen neue Beleuchtungskörper zum Einsatz. Diese beeinflussen das Wohlbefinden, die Motivation und Leistung der Mitarbeitenden. 
Beim gesamten Möbelprogramm handelt es sich um ein Schweizer Qualitätsprodukt. Gebaut für ein langer Lebenszyklus. Hochwertige Materialien leisten ausserdem einen wesentlichen Beitrag zur Nachhaltigkeit.